EINZELBEHANDLUNG

reikifuchs-daniela-fuchs-handauflegen-250

Während einer Einzelbehandlung fließen spezielle Elemente intuitiv zusammen. Universelle Lebensenergie, schamanische Elemente, Farben, Düfte, Klänge, Energien von Helfern aus der geistigen Welt und auch Fragetechniken und Arbeitsmethoden aus der Psychologie, Salutogenese und Schwingungsmedizin fügen sich harmonisch zu einer individuellen Herangehensweise für den individuellen Menschen.

Zunächst sprechen wir über den Grund deines Kommens, ich erkläre dir die Methode und meinen Zugang zu dieser schönen Arbeit. Während der Behandlung liegst du bekleidet auf einer Massageliege und darfst deinen Körper fallen lassen. Danach sprechen wir über deine und meine Wahrnehmungen. Um den Verlauf des Prozesses beobachten zu können, dokumentiere ich unsere Sitzungen. Als Therapeutin unterliege ich dabei der Schweigepflicht.

Bei der Anwendung spüre ich dein Energiefeld und lege meine Hände in verschiedenen Positionen für einige Minuten sanft auf den Körper, die dort für einige Minuten ruhig liegen bleiben. Dabei fließt die Energie konzentriert über die Hände in den Körper des Menschen, wo sie sich je nach Bedarf entfaltet. Dort wo es im Moment nötig ist wird ein Impuls zur Selbstheilung gesetzt.

Ich bin achtsame Begleiterin und stimme die Energiearbeit auf die Bedürfnisse meiner KlientIn ab. Wenn du möchtest wirst du zugedeckt und darfst in Stille oder mit Entspannungsmusik entspannen. Die Zeit während einer REIKI-Sitzung ist deine persönliche, heilige, heilsame Zeit. Dir wird Raum geboten in dein Inneres zu hören und deinen Körper und deine Seele wahrzunehmen. Dein Wohlbefinden steht absolut im Vordergrund, weshalb ich dich bitte dich in jedem Fall zu äußern, sollte dir etwas Unangenehm sein oder du etwas am Setting ändern möchtest. Wenn du dich mit deinen Themen intensiver auseinandersetzen möchtest können Coaching-Einheiten den Prozess unterstützen.

Erfahrungsgemäß wirkt die Behandlung nach und du spürst erst Tage danach den vollen Umfang. Es kann sein, dass du in der Nacht nach einer REIKI-Behandlung sehr tief schläfst und du in Träumen besondere Antworten bekommst. Deine Entgiftung ist angeregt, weshalb ich dir empfehle danach viel Wasser zu trinken, dir Ruhe zu gönnen und auf Alkohol oä. zu verzichten.

Informiere mich bitte vor einer Behandlung über deinen körperlichen und psychischen Gesundheitszustand, über die Einnahme von Medikamenten und über die Verwendung sonstiger Behandlungen und Therapien. Im Vordergrund einer REIKI-Sitzung steht der achtsame, wertfreie und verantwortungsvolle Umgang mit den KlientInnen. Die Eigenverantwortlichkeit des Menschen und dessen Einstellungen und Wertvorstellungen werden dabei respektvoll geachtet.

Die Ganzbehandlung   

Die REIKI-Behandlung an sich dauert ca. 50 Minuten. Du erhältst von Kopf bis Fuß REIKI. Für die erste Sitzung kannst du 90 Minuten einplanen um auch alle Daten und den Verlauf des Prozesses zu notieren. Bei den Folgebehandlungen gibt es ein kurzes Vor- und Nachgespräch.

Die REIKI Kurzbehandlung  

Die Kurzbehandlung hat viele Möglichkeiten. Während 20 Minuten können zB bestimmte Körperstellen behandelt werden, linke und rechte Körperhälfte ausgeglichen werden, oder auch die stauende Energie der Kopflastigkeit harmonisiert werden. Es ist eine Möglichkeit schnell wieder in seine Mitte zu kommen.

Reiki mit Steinen

Reiki mit Bachblüten

m Vorgespräch klären wir welche Bachblüte für dich die Richtige ist. Nach Einnahme der Bachblütenessenz kannst du beobachten wie die Blüte während der REIKI-Sitzung mit dir in Resonanz geht. Ein 10ml Fläschchen mit deiner Blütenessenz und mit REIKI aufgeladen kannst du mit nach Hause nehmen.

Chakrenausgleich

Chakren sind Energiezentren entlang des Körpers die feinstoffliche Informationen aufnehmen und dem physischen Körper zugänglich machen. Feinfühlige Menschen können diese spüren. Die Chakren bilden gemeinsam ein zusammenhängendes System, welches sich im Energiekörper, in der Aura Ausdruck verleiht. Nicht nur den physischen, sondern auch den Energiekörper zu reinigen und ausgeglichen zu halten trägt zu Wohlbefinden bei.